„Der Wille des Volkes“
Roman
384 Seiten
2017, Verlag Nagel & Kimche



„Andersen“
Roman
396 Seiten
2016, Verlag Nagel & Kimche



„Kastelau“
Roman
398 Seiten
2014, Verlag Nagel & Kimche



„Schweizen“
24 Zukünfte
176 Seiten
2013, Verlag Nagel & Kimche



„Falscher Mao, echter Goethe“
Glossen
123 Seiten
2012, Verlag Neue Zürcher Zeitung



»Gerron«
Roman
542 Seiten
2011, Verlag Nagel & Kimche

»Zwei mal zwei«
Comic
Grafik: Andreas Gefe
48 Seiten
2011, Edition Moderne



»Doppelpass«
Fortsetzungsroman
320 Seiten
2009, Verlag Nagel & Kimche



»Zehnundeine Nacht«
Erzählungen
190 Seiten
2008, Verlag Nagel & Kimche

»Einmal Erde und zurück«
Kinderbuch
144 Seiten
2007, Atlantis Verlag, Zürich



»Gipfelkonferänz«
Monatsgedichte
79 Seiten
2007, Nagel + Kimche,
Zürich



»Melnitz«
Roman
774 Seiten
2006, Nagel + Kimche,
Zürich

»Ein ganz
gewöhnlicher Jude«

Drehbuch
97 Seiten
2006, Rotbuch, Hamburg



»Johannistag«
Roman
316 Seiten
2007, Nagel + Kimche,
Zürich



»Der Teufel in der Weihnachtsnacht«
Satire
60 Seiten
1997, Haffmanns, Zürich

»Schuster«
Roman
207 Seiten
1997, Haffmanns, Zürich



»Der A-Quotient«
Satire, 123 Seiten
1994, Haffmanns, Zürich


»Mattscheibe«
Roman, 198 Seiten
1991, Haffmanns, Zürich

»Galaktische Gartenzwerge«
Kurzgeschichten, 112 Seiten
1985, Unionsverlag, Zürich


»Hitler auf dem Rütli«
(mit Doris Morf)
Historische Fiktion, 249 Seiten
1984, Unionsverlag, Zürich


»Etcetera«
diverse Verlage
diverse Jahre

Als Herausgeber



»Der jüdische Rabe«
190 Seiten
1995, Haffmanns, Zürich



»Casanova:
was ist die Liebe«

104 Seiten
1999, Haffmanns, Zürich



»Bühne frei!
101 Theaterbesuche von Augustinus bis Zadek «

340 Seiten
2012, Unionsverlag, Zürich

Hörbücher



»Der Teufel in der Weihnachtsnacht«
2001, Litraton, Hamburg



»Ein ganz
gewöhnlicher Jude«

2006, Hoffmann und Campe, Hamburg



»Zehnundeine Nacht«
2008, Audiobuch, Freiburg i. Br.


Letzte Aktualisierung: August 2014
© Copyright 2006 Charles Lewinsky, alle Rechte vorbehalten.